Kontakt und Reservierung

Ferienwohnung
"Apartment Usedomnest"

Dünenresidenz Usedom

Ginsterweg 6b

17449 Karlshagen

Rufen Sie mich an unter:

0340 617905

eMail: anfrage@usedomnest.de

 

Oder nutzen Sie gleich das vorbereitete Formular für Ihre Buchungsanfrage.
Unter dem Menüpunkt 
BELEGUNGSPLAN

können Sie nachschauen, ob die Wohnung an Ihrem Wunschtermin noch frei ist.

 

Ihre Vermieterin Birgit Geserick

Die 3 Kaiserbäder

Die „3" von Bäderarchitektur geprägten Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin laden zum Flanieren zwischen beeindruckenden Villen aus dem 19. Jahrhundert entlang der längsten Promenade Europas ein.

Empfehlenswert ist ein Spaziergang von der mit 508 m längsten Seebrücke Westeuropas in Heringsdorf bis hin zur ältesten original erhaltenen Seebrücke aus dem Jahr 1898 nach Ahlbeck.

Vorbei an der Villa Oechsler und der Villa Staudt, in der sich bereits Kaiser Wilhelm II. zum Tee mit der Frau Konsul Staudt verabredete, bringt Sie nur wenige Meter weiter die imposante und geschichtsträchtige Villa Oppenheim zum Staunen. Der amerikanische Künstler Lyonel Feininger wählte dieses 1883 entstandene Bauwerk Anfang des 20. Jahrhunderts als Lieblingsmotiv für seine Zeichnungen aus. In unmittelbarer Nähe befindet sich die „Residenz Bleichröder" - ein Meisterwerk des Neobarock. Die vor ca. 120 Jahren gebauten Jugenstilvillen „Villa Augusta" und „Villa Oasis" verdienen ebenso staunende Blicke, wie der 1890 von einem hiesigen Malermeister im schlossähnlichen Stil erbaute „Ahlbecker Hof".

Die schon von Vicco von Bülow als Loriot in seinem bekannten Film „Pappa ante Portas" verwendete Kulisse der Ahlbecker Seebrücke ist eine echtes Symbol deutscher Bäderarchitektur und bildet zusammen mit der Historischen Uhr aus dem Jahr 1911 auf dem Brückenvorplatz den Schlusspunkt dieses kleinen aber mehr versprechenden Rundgangs durch die Kaiserbäder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ferienwohnung Usedomnest in der Dünenresidenz Usedom Karlshagen